31.Mai - 3.Juni 2018

Donnerstag  bis Sonntag 12-22 Uhr

Das donaukanaltreiben findet von 31.Mai bis 3.Juni 2018 statt - wir freuen uns schon !

Sakiba - Susanne Gstettner
www.sakiba.com

"Mich fasziniert die Verbindung des optischen Reizes mit dem Haptischen. Die Zusammensetzung vieler scheinbar unbedeutender Teilchen zu einem Objekt das bewegt und Beständigkeit hat. Ein Schmuckstück ist im Idealfall ein Kunstobjekt, das man bei sich trägt. Mit dem ein Gefühl mitschwingt, das man auch vermitteln will. Mit dem man ein Statement abgibt. Mit dem man sich positioniert.“

Vor fünf Jahren gründete Susanne Gstettner  das Schmucklabel sakiba. Die Faszination des alten Kunsthandwerks – das Perlenhäkeln  -  schenkt ihr die reichhaltigen Ideen zum Design. In ihrem Schmuck spiegeln sich ihre Wiener Wurzeln, ihre Weltoffenheit geprägt durch lange Auslandsaufenthalte und Kontakte zu verschiedenen Kulturen. Auch die lange Tätigkeit im musealen Kunstbereich inspiriert ihr Design.

In diesem kreativen Prozess sind  kostbare Kleinserien und erlesene Unikate entstanden. IIhre Schmuckstücke können  minimalistisch funktional  sein bis auffallend üppig. In jedem Fall sind sie farbintensiv.